NOVENTI-Seminarreihe: »Inhaber-/Pächterwechsel leicht gemacht«. Expertenwissen aus erster Hand – jetzt auch im digitalen Format

Wenn eine Apotheke gegründet, übergeben oder verkauft werden soll oder ein Pächterwechsel ansteht, ist Expertenwissen und kompetente Beratung gefragt. Dies bietet nun schon seit vielen Jahren die Seminarreihe „Inhaber-/Pächterwechsel leicht gemacht“ der NOVENTI HealthCare mit ihren Marken VSA, ALG und SARZ. Die Seminare finden dieses Jahr als Online-Veranstaltung im Zeitraum vom 20.04. bis 06.05. statt, die Teilnahme für Apothekerinnen und Apo-theker ist kostenlos.

Die gefragte Veranstaltung der NOVENTI HealthCare erfolgt auch in diesem Jahr in Kooperation mit der Deutschen Apotheker- und Ärztebank, der Treuhand Hannover GmbH und in Zusammenarbeit mit den Apotheker-Verbänden. Auch wenn die Veranstaltungsreihe Corona-bedingt im digitalen Format durchgeführt werden muss, ist der Rahmen nicht weniger persönlich: Bei den insgesamt neun Digital-Terminen wird der Inhaber-/Pächterwechsel aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln betrachtet, die Referenten vermitteln ihr Wissen kompakt und fokussiert auf die wichtigsten Punkte. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Know-how live von den Experten
Die Teilnehmer erwartet wertvoller Input rund um Betriebswirtschaft, Steuern und Finanzen von den Experten der Deutschen Apotheker- und Ärztebank und der Treuhand Hannover GmbH. Dass die Rezeptdaten ebenso wichtige Infos für den neuen Apothekenstandort liefern können, erfahren die Teilnehmer von den NOVENTI Abrechnungsprofis. Für einen direkten Austausch stehen auch in diesem Jahr wieder bei den meisten Veranstaltungen Vertreter der Apothekerverbände bereit: So können die Besucher vom Insiderwissen zur Apothekengründung und -übernahme profitieren und sich über die Angebote an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen für Approbierte informieren.

Kostenlose Online-Seminarreihe „Inhaber-/Pächterwechsel leicht gemacht“ an 9 Regional-Terminen:
 
20.04. Bayern | 21.04. Nordrhein | 22.04. Niedersachsen | 27.04. Westfalen-Lippe | 28.04. Baden-Württemberg | 29.04. Sachsen | 04.05. Sachsen-Anhalt | 05.05. Mecklenburg-Vorpommern | 06.05. Thüringen

 

Informationen und Anmeldung zum kostenlosen Seminar: Hier klicken