Startschuss für erste digitale Rezeptsammelstelle in Sachsen

Feierliche Eröffnung durch Ministerpräsident Michael Kretschmer.

Feierliche Eröffnung der ersten digitalen Rezeptsammelstelle in Sachsen durch Michael Kretschmer, Ministerpräsident des Freistaates Sachsen.


Am 3. September installierte die NOVENTI HealthCare/VSA die erste digitale Rezeptsammelstelle in Sachsen. Im Beisein von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer wurde das callmyApo Terminal in Hochkirch, Landkreis Bautzen, offiziell übergeben. Betrieben wird die digitale Rezeptsammelstelle von der Alten Apotheke in Löbau. Dazu Roman Schaal, Geschäftführer der NOVENTI HealthCare GmbH: „Die Apotheken übernehmen einen wichtigen Versorgungsauftrag insbesondere im ländlichen Raum, oft mit einem großen Einzugsgebiet. Mit der Digitalisierung der Rezeptsammelstellen unterstützen wir die Vor-Ort-Apotheke, um dieser Aufgabe besser nachkommen zu können. Die sichere und komfortable Vorbestellung von Medikamenten bei der Apotheke des Vertrauens, direkte Wege und die Zeitersparnis kommen wiederum den Patienten zugute.“ 

Sichere Arzneimittelversorgung aller Patienten
Das callmyApo Terminal als stationärer Anlaufpunkt zur Apotheke vor Ort wird in der Alten Apotheke ideal ergänzt durch die Vorbestell-App callmyApo. Im Rahmen einer Zukunftsstrategie arbeitet die NOVENTI Gruppe derzeit an Lösungen, die zum einen die Vor-Ort Apotheken unterstützen, ihren Versorgungsauftrag zu erfüllen. Andererseits werden spezielle Konzepte geboten, die Antworten auf die sich durch die Digitalisierung verändernden Patientenbedürfnisse und -anforderungen geben. Das callmyApo Terminal und die callmyApo App zahlen genau auf diese Punkte ein.

Interessenten für das callmyApo Terminal können sich schon heute direkt an die NOVENTI HealthCare/VSA wenden: service@vsa.de, Tel. 089 43 184 184


callmyApo - DIE deutsche Apotheken App gibt's als Aktion für alle Apotheken in Deutschland kostenlos.

Hier geht's zur Pressemitteilung