Hilfsmittel mit himiDialog einfach abgeben und sicher abrechnen

Sicher eine perfekte Verbindung!

In vielen Apotheken bedeutet die Abgabe und Abrechnung von Hilfsmitteln pure Anspannung. Aber: Fast jede Apotheke in Deutschland muss Hilfsmittel beliefern. Tendenz steigend. Ob sie will oder nicht. Deshalb: Sie brauchen eine Lösung, die Ihnen zum einen hilft, Hilfsmittel richtig abzugeben. Und zum anderen eine sichere und korrekte Abrechnung gewährleistet.

himiDialog ist diese Lösung. Und jetzt liefert himiDialog alle abrechnungsrelevanten Informationen zum Hilfsmittel auch direkt übers Apothekensystem.

NEU: himiDialog direkt an der Kasse

Per standardisierte Schnittstelle läuft himiDialog grundsätzlich mit jeder Warenwirtschaft. Voll integriert ist himiDialog schon heute bei allen awinta Systemen: 

  • Sie nutzen die komplette umfangreiche Funktionalität von himiDialog an der awinta Kasse – inklusive aller Vertrags- und Abgabebedingungen. Es ist also kein Systemwechsel notwendig! Hier erfahren Sie mehr zu himiDialog ...
  • Alle Informationen zur Rezeptbedruckung werden automatisch in die awinta Kasse übernommen: Abrechnungsrelevante Angaben wie VZ, AC/TK Code, GKZ oder HMKZ werden also komplett und zuverlässig auf das Hilfsmittelrezept aufgebracht. Ohne dass Sie selbst dran denken müssen. Das bietet Ihnen so kein anderer!
  • Die awinta Warenwirtschaft unterstützt Sie bei der patientenorientierten Verwaltung der Hilfsmittel-Versorgung (z.B. exakte Versorgungszeiträume).


Vereinen Sie alle Vorteile von himiDialog mit der Power der awinta himi-Funktionalität. Sie möchten die Schnittstellenfunktion aktivieren? Wie's funktioniert entnehmen Sie bitte der Randspalte ...