Retaxschutz auf höchstem Niveau – auch für Nichtabrechnungs-Kunden von NOVENTI

Unabhängig von Warenwirtschaft oder Abrechnungsdienstleister!

Formfehler bei Rezepten passieren leider immer wieder. Nichts ist ärgerlicher als damit einhergehende Retaxationen oder Totalverlust durch Null-Retax.
Ab sofort sorgt ScanAdhoc neben scanDialog aus dem Hause NOVENTI für zuverlässigen Retaxschutz – auch für Apotheken, die nicht über NOVENTI abrechnen.

Einfaches Erfassen, zuverlässiges Überprüfen, intelligentes Verwalten – mit ScanAdhoc

  • Automatisches Prüfen unmittelbar nach dem Rezeptdruck: Korrektur von fehlerhaften Rezepten noch in der Apotheke
  • Vorab-Check auf Vollständigkeit, Formfehler und Plausibilität
  • Vereinfachte Abgabekontrolle: Automatischer Abgleich von Verordnung und Abgabe
  • Weitere Plausibilitätsprüfung der Taxdaten: Ergänzende Hinweise aus der direkten Plausibilitätsprüfung, Abgleich mit Rabattverträgen, automatische Prüfung auf Einhaltung der 4 preisgünstigsten PZNs, Unterstützung bei der Ermittlung der korrekten Taxierung
  • Bestens verwaltet: Mit tagesaktueller Auswertung von Gesamtbrutto und Stückzahl verschiedener Rezeptarten
  • Schnell gefunden: Verschlagwortung von Rezeptbelegen, Heraussortieren fehlerhafter Rezepte, schnelle Suche nach bereits eingereichten Rezepten

 

Datensicherheit

Der bewährte und gesicherte Übertragungsweg schützt Ihre Daten entsprechend der geltenden Datenschutzrichtlinien. Darüber hinaus können sowohl ScanAdhoc als auch einzelne Bereiche zusätzlich über ein persönliches Login geschützt werden. Weiteres Plus: Ihre gescannten Rezepte sind bis zu 90 Tage auf Ihrem lokalen System gespeichert. Sie können damit während der Speicherdauer jederzeit auf sie zugreifen – auch nach der Rezeptabholung.

Pharma-Control

 Zusätzlicher Schutz bei der Abgabekontrolle

     

 

Ärger mit dem Rahmenvertrag? Unsicher beim Preisanker? Mehr Abgabesicherheit mit Pharma-Control*!

* Je nach gewählter Vertragskonstellation ist das Modul integriert bzw. optional zubuchbar.

  • Digitale Rezeptkontrolle des abgegebenen Arzneimittels mit der Verordnung
  • Vereinfachte Abgabekontrolle: Automatischer Abgleich von Verordnung und Abgabe
  • Abgleich von Wirkstoff, Wirkstoffmenge, Darreichungsform und Packungsgröße
  • Automatische Prüfung und Einhaltung des Preisankers